Samstag, 15. Oktober 2011

Heute vor 18 Jahren

hatte dieser kleine Mensch das Licht der Welt erblickt:


Die ersten Worte der Hebamme waren: "Hat der aber große Füsse!" Das waren für Neugeborene ungewöhnliche 9 cm-Füsse. "Der wird groß" so die einhellige Meinung aller anwesenden Geburtshelferinnen und -helfer.
Heute, 18 Jahre später, ist dieser Mensch 1,96 m riesig und hat immer noch Riesenfüsse und eine stattliche Schuhgrösse von 47 erreicht. Unser Langer nun genannt, hat heute früh das elterliche Nest sehr zeitig verlassen, um mit seinen Freunden und seinem geliebten Hauptstadtverein in München seinen Geburtstag (und leider keinen Auswärtssieg) zu feiern. Da morgen Freunde und Verwandte zum Gratulieren, Geschenke überreichen, Kaffee trinken und Kuchen essen, Erinnerungen austauschen, Klönen, Stricken, spielen und und und kommen werden bleibt mir nur heute, um mit einer kleinen Träne im Knopploch festzustellen: Der kleine Mensch ist volljährig geworden und wir mit ihm auch 18 Jahre älter.
Wehmütige Samstagabendgedanken weiterdenken gehe ich jetzt.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen